1/1

 

GRUNDLAGEN KONZEPT ALTERSWOHNUNGEN IN STEIN AM RHEIN

 

In den Jahren 2012 und 2013 fassten die beiden Initianten Hans Schlatter und Walter Oderbolz in einem Grob-Konzept zahlreiche Unterlagen und Gespräche zum Thema Alterswohnungen zusammen. 

Daraus entwickelte die Spurgruppe umfassende Grundlagen für ein Konzept Alterswohnungen in Stein am Rhein. Diese basieren insbesondere auf Gesprächen und Besuchen von bestehenden Alterssiedlungen in Merishausen, Berlingen, Hallau, Mammern und Neuhausen.

 

 

                   GROBKONZEPT "BEGLEITETES WOHNEN IM ALTER"

 

 

 

                   

                   ANHÄNGE ZUM GROBKONZEPT